Best Paper Award bei der ETFA

Matthias Skuballa hat die Ergebnisse seiner Masterarbeit bei Prof. Dr. Axel Sikora in einem Paper zusammengefasst, das auf der ETFA-Konferenz ausgezeichnet wurde.

Best Paper Award

Die mit dem Best-Paper-Award ausgezeichneten Autoren. Heiko Bühler, Mitarbeiter am ivESK und Betreuer der Masterarbeit, Matthias Skuballa, Verfasser der Masterarbeit, Prof. Dr. Axel Sikora, wissenschaftlicher Leiter des ivESK (von links). Es fehlt Andreas Walz, Doktorand am ivESK und ebenfalls Betreuer der Masterarbeit.

Die International Conference on Emerging Technologies and Factory Automation (EFTA) ist die Flagschiff-Veranstaltung der IEEE Industrial Electronics Society (IES). Seit Jahren beschäftigt sich das Institut für verlässliche Embedded Systems und Kommunikationselektronik (ivESK) mit der Konzeptionierung, Implementierung und Validierung von Sicherheitslösungen für die Kommunikation auf der Feldebene. In diesem Zusammenhang ist das ivESK in der Standardisierung von zukunftsgerichteten Sicherheitsprotokollen aktiv, unter anderem in der Security Work-Group CB/PG-10, beziehungsweise den ausgelagerten Expertengruppen TG2/TG3 der PROFIBUS und PROFINET International (PI) und in der CAN in Automation e.V. (CiA).

Matthias Skuballa absolvierte sein berufsbegleitendes Masterstudium Intelligente Eingebettete Mikrosysteme (IEMS) an der Universität Freiburg und erstellte im vergangenen Jahr seine Masterarbeit bei Prof. Dr. Axel Sikora, dem wissenschaftlichen Leiter des ivESK, der beim IEMS als Dozent tätig ist. In seiner Arbeit untersuchte Matthias Skuballa Realisierungsmöglichkeiten für Verschlüsselungs- und Integritätsschutzalgorithmen auf Deeply Embedded Systems (DES) in Hardware und Software. Die Ergebnisse seiner Arbeit fasste er in einem Paper zusammen, das für die ETFA-Konferenz 2021 angenommen wurde. Die Vorstellung des Inhalts auf der virtuellen Konferenz, die ins Aros CongressCenter in Västerås in Schweden gelegt wurde, übernahm Anfang September einer der drei Betreuer und Ko-Autoren, Heiko Bühler, wissenschaftlicher Mitarbeiter am ivESK. Dieses Paper wurde mit dem Best-Paper-Award in der Kategorie "Factory Automation" ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!!!!

https://iten.ieee-ies.org/events/2020/2021-etfa-ieee-26th-international-conference-on-emerging-technologies-and-factory-automation/

https://ivesk.hs-offenburg.de
https://de.profibus.com/

https://www.can-cia.org
https://www.masteronline-iems.de/